Auto

Starte mit youtube

Sie haben Ihre YouTube-Karriere begonnen, aber die Anzahl der Aufrufe ist nicht da? Vielleicht ist Ihr Inhalt nicht originell genug, vielleicht sprechen Sie die Zielgruppe nicht an oder Sie müssen ihm etwas Zeit geben, bevor Sie mehr Aufrufe erhalten. Dies sind einige Beispiele für Gründe, die dazu führen können, dass die Anzahl der Aufrufe sinkt und Ihre YouTube-Inhalte im Moment anscheinend nicht attraktiv genug sind. Erkennen Sie sich darin wieder und möchten Sie es verbessern? Dann lesen Sie schnell weiter!

 

Erstellen Sie Inhalte, die zu Ihrer Zielgruppe passen

Eines der wichtigsten Dinge, die Sie beachten sollten, ist, dass Sie Inhalte erstellen, die Ihre Zielgruppe ansprechen und daher viele Menschen gleichzeitig ansprechen. Sie können dies beispielsweise tun, indem Sie sich andere Kanäle ansehen, die eine ähnliche Zielgruppe wie Sie bedienen. Sie können dann auf das Verhalten gegenüber dem Betrachter, die Art der Inhalte und wie die Interaktion mit dem Betrachter und dem Ersteller der Videos achten. So können Sie besser einschätzen, was funktioniert und was nicht.

 

So bekommst du mehr clicks auf Youtube

Mehr Youtube clicks – davon träumen viele YouTube-Kanäle. Sie werden nicht nur viele Ansichten bekommen, ohne etwas dafür zu tun. Dafür ist die Auswahl zu groß und die Auswahl zu groß. Sie müssen also sicherstellen, dass Ihre Inhalte interessant sind und den Betrachter ansprechen. Geben Sie ihm Ihren eigenen kreativen Twist und lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf. Bei Bedarf können Sie noch Anpassungen vornehmen, falls eine bestimmte Methode nicht funktioniert. Kurz gesagt, stellen Sie sicher, dass Sie Inhalte erstellen, die Ihre Gruppe ansprechen. So wirken Sie nicht nur interessant, sondern zeigen auch, dass Sie viel Zeit und Mühe investieren. Mach weiter so und verbessere deine Inhalte weiter und bevor du dich versiehst, wirst du deinen YouTube-Kanal viel größer gemacht haben und du wirst mehr YouTube clicks pro Monat bekommen.