Kunst

Wunderbare Kunst zum Verschenken gedacht

Imbu-protect

 

Bei Artihove geht es um Kunst mit persönlichem und bleibendem Wert. Aber wie kam es zu den künstlerischen und originellen Gaben der Artihove-Künstler? Durch akribische Prozesse, viel Kreativität und die Zusammenarbeit mit Kunden schaffen wir jeden Tag Einzigartige bildende Kunst.

 

Alles beginnt mit dem kreativen Denkprozess und dem ersten Entwurf. Das endgültige Design wird dann auf ein Wachsmodell übertragen, meist auf Holzbasis. Das Wachsmodell wird durch einen Rahmen aus Stahl- oder Kupferdraht verstärkt. Aus diesem Modell wurde dann ein Prototyp gegossen. Es können verschiedene Materialien und Farben verwendet werden. Dann kommt das eigentliche Kunstwerk. Porzellan wird seit seiner Entdeckung im chinesischen Reich im 6. Jahrhundert v. Chr. zur Herstellung von edlen und exquisiten Möbeln verwendet.

 

Da es seit jeher für Kunst und Dekoration oder den täglichen Gebrauch verwendet wurde, finden Sie bei Artihove auch eine Vielzahl an originellen Geschenken aus Porzellan und Keramik: von Gartenstatuen über filigrane Dekorationen bis hin zu Geschirr. Porzellan ist eine ganz besondere Form der Keramik, die durch ihren Kaolingehalt nicht porös wird und extrem stoßfest ist. Keramik ist schwerer und dicker als Porzellan, aber ihr Aussehen ist exquisit und natürlich. Porzellan wird häufig zur Herstellung von Skulpturen modern wie Tellern und Tellern verwendet. Dieses “kochende” Porzellan hält Temperaturen von bis zu 250 Grad Celsius stand und verfärbt sich viele Jahre lang nicht; selbst wenn es Jahrzehnte später in einem Schiffswrack auf dem Meeresboden gefunden wird, wird es nicht.

 

Manchmal ist es nicht einfach, den richtigen Geschmack und das passende Geschenk zum 10-jähriges Jubiläum zu finden. Das Jubiläumsgeschenk von Artihove überzeugt durch sein kreatives Erscheinungsbild und ist somit ein passendes Geschenk zum Firmenjubiläum. Bei Firmenjubiläen und anderen Jubiläen gibt es immer etwas zu feiern und oft gibt es Gelegenheiten sich bei Geschäftspartnern oder Kollegen für die bisherige erfolgreiche Zusammenarbeit zu bedanken. Um einen besonders guten Eindruck zu hinterlassen, ist es bei solchen Anlässen wichtig, Jubiläumsgeschenke sorgfältig zu überdenken.

 

Der Dank an Mitarbeiter, Kunden oder Freunde für die gute Zusammenarbeit mit originellen Geschenken kann diese Beziehung fördern. Es wird auch oft als Geschenk Abitur verwendet. Gibt es einen besseren Weg als Kunst? Kreative Dankesgeschenke sind einzigartig und haben einen hohen emotionalen Wert. Hinter jedem Artikel steckt ein Gedanke oder ein Gefühl, das das Dankeschön-Geschenk personalisiert und einzigartig macht. Bei Artihove finden Sie kleine Dankeschön-Geschenke wie Schlüsselanhänger oder Gläser ebenso wie überraschende Skulpturen, schöne Champagnergläser oder wunderschöne Schalen. Machen Sie Ihren Lieben eine Freude und sagen Sie “Danke” mit den Geschenken von Artihove!

 

Es gibt viele Gründe, sich bei bestimmten Anlässen bei Freunden, Kollegen und sogar Geschäftspartnern zu bedanken. Es ist meist ein kleiner Moment im Leben, wenn man ein Geschenk als Dankeschön verwenden möchte, um jemandem eine Freude zu machen. Mit dem Dankeschön-Geschenk von Artihove beeindrucken Sie den Beschenkten auf jeden Fall und drücken Ihre Dankbarkeit mit Liebe aus. Von symbolischen Skulpturen bis hin zu Dankesgeschenken mit persönlichen Grußkarten – bei Artihove finden Sie einzigartige, hochwertige Dankeschön-Geschenke. Auch wenn Sie dem Beschenkten das Geschenk als Dankeschön persönlich überreichen, ist es natürlich am besten, aber leider ist dies aus Zeitgründen nicht immer möglich. Glücklicherweise bietet Artihove die Möglichkeit, das Dankeschön direkt an den Empfänger zu senden.

Kunst

Jugendstil

Imbu-protect

Jugendstil

Neuer Schwung um die vorangegangene Jahrhundertwende

Gegen Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts entwickelte sich eine neue Kunstrichtung, die als Jugendstil bezeichnet wird und etwa 20 Jahre andauerte. Es handelte sich um eine ganz andere Lebensart als bisher, bei der die Jugendstil Architektur mit modernen Materialien wie Beton und Metall arbeitete. Vor dieser Zeit herrschte der Historismus und danach kam die Moderne auf. An den geschwungenen Linien und außergewöhnlichen Formen, die oft symmetrisch verlaufen, sowie den floralen Elementen ist der Jugendstil leicht zu erkennen. Besuchen Sie unseren Webshop für jugenstil kunst.

Inspirationen in ganz Europa und darüber hinaus

Neben Deutschland und Ungarn waren es zunächst hauptsächlich die nordischen Länder, die diese Kunstrichtung einführten und verbreiteten. In Frankreich, Spanien, Belgien, ganz Europa und den USA setzte sich die neue Gestaltung fort, wobei sie nicht überall den gleichen Namen hatte. In Spanien hieß sie zum Beispiel „Modernisme“. Der spanische Künstler und Architekt Antoni Gaudí, der unter anderem die berühmte Kirche Sagrada Familia in Barcelona entwarf, präsentiert hiermit ein besonders typisches Bauwerk aus dieser Zeit. Im Jahre 1882 begann die Errichtung und ist bis heute immer noch nicht beendet. 

Nicht nur Bauten erhielten das außergewöhnliche Aussehen

Neben der unverkennbaren Jugendstil Architektur, die besonders schmuckvoll und elegant bei prachtvollen Bauwerken wie Villen, öffentlichen Gebäuden und Kirchen einfloss, entstand das passende Mobiliar. Es zeigt sich in geschwungenen Formen, die in geraden Linien übergehen und oft mit Ornamenten und floralen Girlanden dekoriert sind. Auch existieren heute noch meisterliche Gemälde, wie sie von Gustav Klimt zu sehen sind, hochwertiges Meißner Porzellan und vieles weitere mehr in dieser Form. Selbst die Schrift wurde für die Stilrichtung neu entworfen und zeigt den typischen Charakter aus der Jugendstil Epoche. Ebenso in verschiedenen klassischen Kompositionen, die zu der Zeit um die letzte Jahrhundertwende entstanden, sprach man von Jugendstilmusik, dessen Bezeichnung jedoch umstritten war und ist.