Firmen

Softline

Imbu-protect

Softline ist ein dänischer Hersteller von Designermöbeln für niedrige und weiche Sitzmöbel, Wohnzimmer und Außenbereiche. Softline arbeitet mit internationalen Designern wie Busk + Hertzog, Müller & Wulf, Janvier Moreno und Matthias Demacher zusammen, um die schönsten Möbelprodukte herzustellen. Mit Liebe zum Detail werden diese Möbel auf der ganzen Welt verwendet. Mit Toppern wie Basket, Coco Swivel, Hello Chair, Milo, Havana und The Room werden schöne Interieurs mit bunten Stoffen realisiert. Die individuellen und originellen Designs schaffen eine persönliche Lebens- und Arbeitsatmosphäre.

 

Softline bietet schöne Designsofas, Akustiksofas, Designstühle, Akustikstühle und vieles mehr für den Innen- und Außenbereich. Softline verfügt über ein sehr umfangreiches Stoffsortiment. Zum Beispiel können Sie manchmal aus mehr als 150 verschiedenen Kissen pro Artikel wählen! Und das alles liefern wir!

Da die Quinti-Kollektion so umfangreich ist, haben wir uns entschlossen, nur eine Auswahl aller möglichen Versionen und Modelle auf unserer Website zu veröffentlichen.

Selbstverständlich können wir alle Modelle in allen Ausführungen und Bezügen (zB Leder) liefern. Ohne Aufpreis

 

Softline Noomi und Noomi String Chair ist eine Kollektion bestehend aus zwei Varianten von eleganten Sesseln und passenden Hockern mit modernem Touch, die I

 

perfekt für den Einsatz in der Lobby oder im Sitzungssaal. Softline Noomi eignet sich auch perfekt für private Möbel, zum Beispiel als Sessel für das Wohnzimmer. Die Variante mit Sternfuß ist drehbar. Die Noomi-Saite ist die vierbeinige Version.

Entwurf: Busk + Hertzog

 

SOFTLINE NOOMI STOLD DETAILS

Erhältlich mit Sternfuß (drehbar) oder Vierfuß

Passender Hocker

Abnehmbare Bezüge

Sitz- und Rückenpolster aus Polyurethanschaum

Rahmen aus Stahl und Chrom

Polster nach Wahl, zum Beispiel aus Filz oder Baumwolle

Alternativ können Sie gegen Aufpreis auch Ihren eigenen Stoff liefern

Abmessungen 84 x 90 x 71 Zentimeter (BxHxT)

Die Sitzhöhe beträgt 45 Zentimeter

Die Sitztiefe beträgt 51 Zentimeter

 

 

 

https://www.officebo.de/
Firmen

Prüfplaketten Dokumentenfolie

Imbu-protect

Bei Signpower profitieren Sie von hochwertigen farbigen Aufklebern. Zusätzlich zu den Testabzeichen können Sie auch Testabzeichen mit Ihrer eigenen Marke bestellen. Sie können auch aus drei verschiedenen Stilen auswählen. In unserem Webshop können Sie den gewünschten Stil auswählen und dann einfach einen Testaufkleber MIT einer Marke entwerfen. In unserem Online-Tool können Sie Ihre Wünsche angeben. Sie können zwischen Testplatten mit einem Durchmesser von 30 Millimetern oder einem Fluss von 40 mm wählen. Anschließend teilen Sie Associate in Nursing mit, wie viele Kontrollaufkleber Sie bestellen möchten und welche Daten darauf gedruckt werden können. Schließlich können Sie Ihrer Corporate Identity Farbe, Branding und möglicherweise Text hinzufügen. Auf diese Weise können Sie schnell und einfach den gewünschten Kontrollaufkleber mit Ihrer eigenen Marke finden

 

Kaufen Sie hochwertige Inspektionsaufkleber

 

Professionalität und Qualität sind für Ihr Unternehmen wichtig. Daher ist die Ordnungszahl 99 auch wichtig, damit die Inspektionsaufkleber die höchste Qualität des Siebdrucks aufweisen. Sie sind stark und speziell entwickelt, um Zubird zu zeigen, dass Materialien und Maschinen oder River inspiziert wurden, wenn Inspektion oder Wartung erforderlich sind. Kurz gesagt, die Signpower-Testabzeichen sind unverzichtbar und für eine vollständige Beschreibung erforderlich. Sie können ganz einfach eine Bestellung über unseren Webshop aufgeben. Möchten Sie eine neue Bestellung aufgeben? Dann wird die Ordnungszahl 99 empfohlen, um ein Konto zu erstellen, damit Sie Ihre Bestellung noch schneller aufgeben können. Möchten Sie Inspektionsaufkleber kaufen, haben aber noch Fragen zu den vielen Optionen von Zubird? Bitte kontaktieren Sie uns. Wir sind hier um zu helfen

https://www.signpower.de/
Firmen

Für eine Druckpresse wird gebraucht noch ein stolzer Betrag bezahlt

Imbu-protect

Möchten Sie den Maschinenpark Ihres Druckbetriebs modernisieren? Dann wird es Sie sicher freuen zu hören, dass für Gebrauchtdruckpressen, die sich in einem technisch guten Zustand befinde, noch sehr erhebliche Beträge bezahlt werden. Natürlich muss man die richtigen Wege finden, damit mögliche Interessenten erfahren, dass Sie Ihre gebrauchte Druckmaschine zum Kauf anbieten möchten. Wenn man auf eigene Faust versucht, seine gebrauchten Druckpressen zu vermarkten, besteht die Gefahr, dass es nicht gelingt einen fairen Preis dafür zu erhalten, weil es nicht so einfach, das Angebot ausreichend zu kommunizieren. Außerdem sind dem Verkauf gebrauchter Druckpressen weitere Arbeiten verbunden, wie zum Beispiel die Demontage und der Transport der entsprechenden Druckmaschinen. Aus diesen Gründen kann es sehr sinnvoll sein, einen Fachbetrieb einzuschalten, der sich auf den Kauf und Verkauf von Gebrauchtdruckmaschinen spezialisiert hat und damit der Verkauf einer Druckpresse, die gebraucht angeboten wird, erheblich einfacher und in aller Regel auch lohnender.

Beziehen Sie den Verkaufspreis einer Gebrauchtdruckmaschine in Ihre Überlegungen ein

Im Hinblick auf den Erwerb neuer Maschinen steht selbstverständlich die Wirtschaftlichkeit an erster Stelle. Als Verantwortlicher stellt man sich die Frage, ob eine neue Druckmaschine so viel effizienter ist, dass sich der Kaufpreis lohnt. Bei diesen Überlegungen sollte man einen Faktor nicht ganz außer Acht lassen: Was ist Ihre heutige Druckpresse gebraucht wert? Die Fachleute der niederländischen Handelsfirma Galred können Ihnen diese Frage beantworten. Damit erhalten Sie zügig einen zuverlässigen Richtwert. Von einem solchen Wert können Sie also ausgehen, wenn es gilt, die neue Druckmaschine zu finanzieren.

Nutzen Sie laufende Marktkonsolidierung

Im Druckwesen und den damit in Zusammenhang stehenden Industriezweigen kommt es zu starken Konsolidierungsentwicklungen. Das bedeutet neben vielen anderen Folgeerscheinungen, dass kleinere Druckereien zum Teil ihre Türen schließen müssen. Man kann diese Entwicklung sicherlich bedauern, aber das führt u. a. dazu, dass sich Chancen ergeben, wenn Sie eine Druckpresse gebraucht kaufen möchten, die technisch völlig in Ordnung ist.

https://galred.com/?lang=de
Firmen

Wie man eine Wand bemalt

Imbu-protect

Das Bemalen einer Wand mag wie eine Herkulesaufgabe wirken, aber es kann auch einfach und lustig sein! Wenn du weißt, wie es geht, ist es nicht so schwer und es wird nicht so viel Arbeit sein. Nach einem Tag des Bemalens wirst du sehen, dass das Ändern einer Wandfarbe viel Einfluss hat und das ganze Raumgefühl verändert. Du wirst mit einem Raum belohnt, der sich wie neu anfühlt, während sich in Wirklichkeit nur die Farben an den Wänden verändert haben. In diesem Artikel erklären wir Schritt für Schritt, wie man eine Wand wie ein Profi bemalt!

Schritt 1: Vorbereiten des Raumes Malen mit einem Raum voller Möbel oder andere Sachen ist sehr nervig und erschwert die Arbeit. Es ist einfacher, wenn dir nichts im Weg steht. Stelle also sicher, dass du den Raum so weit wie möglich leerst. Wenn einige Möbelstücke sich nicht bewegen lassen, vergewissere dich, dass du sie mit Tüchern abdeckst, damit du nicht Gefahr läufst, Farbe darauf zu verteilen.

Schritt 2: Die Ausführung Farbe kommt in vielen verschiedenen Ausführungen, die fast so wichtig wie die Farbe selbst ist. Bekannte Lackierungen sind: Hochglanz, Halbglanz, Satin, Eierschale, flach und matt. Matte Ausführungen eignen sich für pigmentierte Wandabdeckungen, während Hochglanz für Wände verwendet wird, die leicht zu reinigen sind. Normalerweise wird diese Ausführungsart in einer Küche verwendet.

Schritt 3: Wie viel Farbe? Wenn du eine Wand anstreichst, möchtest du keine Farbe verschwenden. Berechne, wie viel Farbe du benötigst. Es gibt einige handliche Lackierpistole, die im Internet verfügbar sind, um dir dabei zu helfen.

Schritt 4: Werkzeug Verwende das richtige Werkzeug für die Arbeit. Farbsprühgeräte sind sehr nützlich, wenn du viel malst. Der Wagner Sprayer Flexio ist ein sehr praktisches Werkzeug beim Bemalen einer Wand. Stelle außerdem sicher, dass du hochqualitative Farbe verwendest.

https://www.xn--farbsprhsystem-msb.de/